SAP S/4HANA Tabellen

Mit SAP S/4HANA werden auch die Tabellen (das Datenbankmodell) geändert. In diesem Artikel zeige ich dir die wichtigsten Änderungen der Tabellenstruktur verglichen mit dem alten SAP ERP.

Mit SAP S/4HANA fallen einige Tabellen weg, andere werden zusammengefasst. Warum ist das so? Mit S4 wird die Performance enorm verbessert. Dies wird durch die Kombination einer neuen spaltenorientierten In-Memory-Datenbank (Datenbank im RAM-Speicher) in Kombination mit dem neuen Datenbankmodell ermöglicht.

Die Tabellen des alten SAP ERP findest du in diesem Artikel. Mittels Compatibility Views kann weiterhin auf diese Tabellen zugegriffen werden.

Material / Logistik (LO)

Im Bereich der Materialmengen und -werte gibt es mit SAP S/4HANA die neue Tabelle MATDOC, in welcher alle Kopf- und Positionsdaten sowie viele weitere materialspezifische Informationen gespeichert werden. Die aus dem alten SAP ERP bekannten Tabellen MKPF und MSEG existieren nicht mehr und sind Bestandteil der neuen MATDOC. Die Materialnummer umfasst nun 40 statt den bekannten 18 Stellen.

Vertrieb (SD)

Im Bereich Vertrieb (SD) bleiben die bekannten Tabellen für Aufträge (VBAK), Lieferungen (LIKP) und Fakturen (VBRK) erhalten. Allerdings entfallen mit S/4HANA die Status-Tabellen VBUK und VBUP und die Statusänderungen werden direkt in die entsprechenden Tabellen geschrieben, wie bspw. VBAK. Die alte Konditionstabelle KONV wird durch die neue Tabelle PRCD_ELEMENTS ersetzt.

Eine Voraussetzung für die Einführung von SAP S/4HANA ist die Verwendung von Geschäftspartnern (Business Partner). Diese können auch bereits im alten SAP ERP genutzt werden. Dabei werden Kunden (Debitoren) und Lieferanten (Kreditoren) unter Geschäftspartnern verwaltet und zusammengefasst. Die bekannten Kunden- und Lieferantentabellen bleiben erhalten, wie bspw. KNA1 oder LFA1.

Einkauf (MM)

Im Bereich Einkauf (MM) können die aus dem alten SAP ERP bekannten Tabellen weiter verwendet werden. Lediglich die Umstellung auf die Geschäftspartner ist auch hier eine Voraussetzung zur Einführung von SAP S/4HANA. Details hierzu siehe Abschnitt Vertrieb (SD).

Finanzen (FI)

Im Bereich der Finanzen (FI) gibt es mit SAP S/4HANA die neue Tabelle ACDOCA als zentrales Journal, unter welchem die zentralen Daten der Finanz- und Anlagenbuchhaltung (FI, FI-AA) sowie dem Controlling (CO) zusammengefasst sind. Die Tabelle umfasst mehrere hundert Felder und vereint das externe Rechnungswesen (FI) mit dem internen Rechnungswesen (CO). Dafür fallen diverse aus dem alten SAP ERP bekannte Tabellen weg, bspw. aus der Anlagenverwaltung ANEK, ANEP, ANEA, ANLC oder ANLP, aus dem Controlling COBK, COEP, COSS oder COSP sowie diverse Tabellen aus dem Material Ledger.

Auflistung Tabellen

Tabelle Inhalt Bereich
MATDOC Neu in S/4HANA: Kopf- & Positionsdaten Material LO
MARA Materialstamm LO
MARC Materialstamm Werk LO
MARD Materialstamm Lagerort LO
MCH1 Chargen LO
MCHA Chargen Werk LO
MVKE Materialstamm Verkaufsdaten LO
MAKT Materialstamm Kurztexte LO
MBEW Materialbewertung LO
MKPF Materialbeleg Kopf LO
MSEG Materialbeleg Segment LO
VBAK Kundenauftrag Kopf SD
VBAP Kundenauftrag Position SD
VBEP Kundenauftrag Einteilung SD
VBUV Unvollständigkeitsprotokoll SD
LIKP Lieferung Kopf SD
LIPS Lieferung Position SD
VTTK Transport Kopf LE
VTTP Transport Position LE
VBRK Faktura Kopf SD
VBRP Faktura Position SD
VBFA Vertriebsbelegfluß SD
KNA1 Kundenstamm allgemein SD
KNB1 Kundenstamm Buchungskreis SD
KNVV Kundenstamm Vertrieb SD
VBUK Kopf Status SD
VBUP Position Status SD
PRCD_ELEMENTS Neu in S/4HANA: Konditionen SD
KONV Konditionen SD
EKKO Bestellung Kopf MM
EKPO Bestellung Position MM
EKET Bestellung Einteilung MM
EKKN Bestellung Kontierung MM
EKBE Einkaufshistorie MM
EBAN Bestellanforderung (BANF) MM
EINA Einkaufsinfosatz MM
LFA1 Lieferantenstamm allgemein MM
LFM1 Lieferantenstamm Einkaufsorganisation MM
LFM2 Lieferantenstamm Einkaufsdaten MM
LFB1 Lieferantenstamm Buchungskreis MM
RBKP Rechnung Kopf MM
ACDOCA Neu in S/4HANA: zentrales Journal FI, FI-AA & CO FI
BKPF Buchhaltungsbeleg Kopf FI
BSEG Buchhaltungsbeleg Position FI
SKA1 Sachkontenstamm Kontenplan FI
SKB1 Sachkontenstamm Buchungskreis FI
BUT000 GP Allgem. Daten I GP
BUT001 GP Allgem. Daten II GP
BD001 Debitorzuordnung GP
BC001 Kreditorzuordung GP
BUT020 GP: Adressen GP
BUT021 GP: Adressverwendungen GP
BUT100 GP Rollen GP